Ausgabe 166, April 2015
   

Informationen für die Konstruktions- und Fertigungsindustrie

 

[Anrede],

 

wir hoffen, Sie finden auch in dieser Ausgabe für Sie interessante Informationen.

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

Dies & Das
TECHSOFT is on the road again
Der Mai bringt wieder einen LIVE Webcast
TECHSOFT läuft
Die Frage des Monats
CAD/CAM Lösungen
Für die Konstruktion
Heißes Angebot: Bis 26. Juni minus 35 % auf die PTC Creo Simulate App
Erfolgsstory: LIEBHERR vertraut auf ModelSearch
Die nächsten Ausbildungen
Für die Fertigung
Moldex3D – der direkte Weg zu einer detaillierten Bauteilverifizierung
TopSolid 7.9 Setup – der einfachste Schritt zu effizienter Perfektion
Die nächsten Ausbildungen
IT-Infrastruktur Lösungen
Versicherung gegen ungewollte Systemausfälle: Die iQSol App
Referenzbericht: Perfekt gedrillt im 24/7-Takt
Überall produktiv – mit dem HP ZBook 15u G2
     

Wussten Sie, ...

 

... dass TECHSOFT selbst ebenfalls unternehmensweit auf die Standard-Software Windchill PDM Link von PTC baut?

 

 

Mittelfristiges Ziel ist es, sogar die Kundenportale auf PTC Windchill abzubilden, um die Kunden noch aktiver in die Zusammenarbeit einzubinden.



 
 
Dies & Das
 

TECHSOFT is on the road again

 

Der Startschuss für die Österreich-Tournee von PTC Creo 3.0 erfolgte in Linz. Über 20 Teilnehmer waren bei der ersten Roadshow-Station bei TECHSOFT in Linz mit dabei. Die Besucher zeigten sich vor allem von den Multi-CAD-Möglichkeiten der Version 3.0 von PTC Creo begeistert: "Die Veranstaltung war sehr interessant und die neuen Funktionen von PTC Creo 3.0 haben mich sehr angesprochen. Einer der Hauptgründe, warum wir bereits im Juni auf PTC Creo 3.0. umsteigen, ist die Unite Technology, der einfache Datenaustausch mit anderen CAD-Systemen. Damit können wir in Zukunft noch effizienter mit unseren Zulieferern und Entwicklungspartnern zusammenarbeiten", sagt Christian Baischer, zuständig für Mechanical Engineering bei der AMST - Systemtechnik GmbH. Großen Beifall löste aber auch die Präsentation von ModelSearch als TECHSOFTs "Software-Masterpiece" für eine geometriebasierte Ähnlichkeitssuche aus. Wollen auch Sie bei einem der nächsten Termine live mit dabei sein? Sie haben in Kürze Gelegenheit dazu – und zwar

 

 

 
am 7. Mai in Innsbruck        am 9. Juni in Wien        und am 16. Juni in Graz.


Start ist jeweils um 13 Uhr!

      

 


 

      

Der Mai bringt wieder einen LIVE Webcast

 

Im Wonnemonat beginnt vieles zu sprießen. Aber nicht nur in der Natur. TECHSOFT bringt theoretische Möglichkeiten in anschaulichen LIVE-Demonstrationen zum Keimen. Nutzen Sie die Chance auf wertvolle Anwender-Tipps und steigen Sie ein bei unserer Online-Session

 

am 21. Mai zum Thema Neue Potenziale durch den Einsatz von PTC Windchill PDMLink.

 


 

TECHSOFT läuft

 

Die Mitarbeiter von TECHSOFT sind seit jeher bestens bekannt dafür, dass sie vollen Einsatz zeigen, um alles zum Laufen zu bringen. Dieser Ehrgeiz macht nicht einmal bei sich selbst Halt. Und so traten auch heuer wieder einige Läufer beim Linz Donau Marathon an. Sie zeigten nicht nur als Team im Staffelbewerb, sondern einer sogar als Einzelkämpfer über die gesamten 42,195 km Distanz viel Einsatzfreude, eisernes Durchhaltevermögen und jede Menge Power – ganz so wie aus ihrem Berufsalltag gewöhnt!

      

 


 

 

Die Frage des Monats


Wissen Sie ...

... wie viele Top-Argumente laut Willibald Franz Zarnhofer von der Firma ALPEN-MAYKESTAG für ein externes Monitoren der IT-Infrastruktur durch TECHSOFT sprechen?

 

Was meinen Sie? Spielen Sie mit und gewinnen Sie die neue CadMouse von 3Dconnexion. Des Rätsels Lösung finden Sie wie immer im Newsletter bzw. dieses Mal genau genommen in einer Referenzstory versteckt. Schon gefunden?

 

Dann antworten Sie uns!

    

 


 

 
CAD/CAM Lösungen – für die Konstruktion
 

Heißes Angebot: Bis 26. Juni minus 35 % auf die PTC Creo Simulate App

 

Mit dieser App sind Sie in der Lage, die strukturmechanische und thermische Produktleistung anhand des digitalen Modells zu beurteilen, noch bevor teure, physische Prototypen zeitaufwendig gefertigt werden müssen. Bis 26. Juni 2015 helfen wir Ihnen aber sogar noch mehr sparen: Sollten Sie sich bis dahin für einen Kauf der PTC Creo Simulate App entscheiden, erhalten Sie 35 % Preisnachlass. Also schlagen Sie zu und sichern Sie sich dieses Sonderangebot!

 



Details

      

 


 

Erfolgsstory: LIEBHERR vertraut auf ModelSearch

 

Nach intensiven technischen Vergleichstests mit ähnlichen Produkten sagte die LIEBHERR Gruppe gleich mehrfach „Ja“ zu einem unternehmensweiten Einsatz von ModelSearch – und zwar in allen drei verfügbaren Versionen:

      

 

ModelSearch for PTC Creo Elements/Direct Modeling and Model Manager
ModelSearch for PTC Creo Parametric and PTC Windchill
ModelSearch for PTC Creo Elements/Direct Modeling and PTC Windchill

 

Zu ModelSearch for PTC Creo Elements/Direct Model Manager bekennt sich aber auch die M+W Products GmbH. Das Stuttgarter Unternehmen, das zu den weltweit führenden High-Tech Anlagenbauern zählt, verwendet ebenfalls die automatische 3D-Ähnlichkeitssuche created by TECHSOFT.

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

11.–13.05.2015     3 Tage     Linz     Basiskurs für PTC Creo Simulate (in PTC Creo Parametric 2.0)
13.05.2015     1 Tag     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Systembetreuer inkl. Creo Engineering Tools
26.–28.05.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 komplexe Bauteile
01.–02.06.2015     2 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Blechteilkonstruktion
01.–02.06.2015     2 Tage     Linz     PTC Creo Elements/Direct Aufbaukurs

 

Details & Anmeldung

 


 

 
CAD/CAM Lösungen – für die Fertigung
 
      

Moldex3D – der direkte Weg zu einer detaillierten Bauteilverifizierung

 

Die simulationsgesteuerte Konstruktionsplattform Moldex3D ist in vier Ausführungen – eDesign Basic, eDesign, Professional und Advanced – zu haben. Dieses CAE-Produkt für die Kunststoff-Spritzguss-Industrie verkürzt die Time-to-Market, indem es bereits bei der Gestaltung eines Produkts dessen Herstellbarkeit optimiert. Dazu nutzt das System die Simulationen unterschiedlicher Spritzgussverfahren.

 

TECHSOFT empfiehlt:

 

Moldex3D eDesign Basic – für die schnelle Analyse eines Bauteils in der Frühphase der Produktentwicklung
Moldex3D eDesign – für eine detaillierte Analyse der Herstellbarkeit eines Bauteils unter Berücksichtigung aller Aspekte des Herstellungsprozesses wie z. B. Nachdruck, Verzug oder Kühlung
Moldex3D Professional – für eine sorgfältige Prüfung und Optimierung von Kunststoffteilen mit Fokus auf dünnwandigen Bauteilen
Moldex3D Advanced – für eine umfassende Analyse von anspruchsvollen Teilen und komplexen Prozessen sowie Sonderverfahren wie z. B. Bi-Injection, Co-Injection, Compression Molding

 

Weitere Informationen

 


 

TopSolid 7.9 Setup – der einfachste Schritt zu effizienter Perfektion

 

Dieses Setup-Dokument für TopSolid 7.9 hilft Ihrer Effizienz sofort auf die Sprünge. In nur sechs Schritten perfekt vorbereitet für die Fertigung lautet bei dieser anwenderfreundlichen Anleitung zu mehr Funktionalität die Devise. TopSolid 7.9 bietet nämlich einzigartige Möglichkeiten, um Rohteilinformationen aus dem Design zu erben, Schleifaufmaße zu definieren, Spannmittel vorab festzulegen und vieles andere mehr. Und sollten Sie noch tiefer in die neuen Features der TopSolid Version 7.9 einsteigen wollen, dann melden Sie sich doch gleich zu unserer Update-Schulung an!

      

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

18.–19.05.2015     2 Tage     Linz     TopSolid 7 für Fortgeschrittene (Fräsen)
20.05.2015     1 Tag     Linz     TopSolid 7.9 Update
20.–21.05.2015     2 Tage     Linz     TopSolid 7.8 Simultanfräsen

 

Details & Anmeldung

 


 

 
IT-Infrastruktur Lösungen
 

    Versicherung gegen ungewollte Systemausfälle: Die iQSol App

 

Die PowerApp von iQSol garantiert im Falle eines Stromausfalles einen perfekt geregelten Server-Shutdown auf hohem Niveau: Geordnet – sogar über mehrere Rechenzentren hinweg und unter Berücksichtigung der unternehmensspezifischen Abhängigkeiten der einzelnen IT-Systeme untereinander, mit Live-Dokumentation und mit automatischem Wiederanlauf, wenn die benötigte Energie wieder wie gewohnt fließt. Außerdem ermöglicht diese App die Simulation eines Shutdown Szenarios sowie tatsächliche Desaster Tests im Rahmen der Notfallplanung.

 

Weitere Details

 


 

Referenzbericht: Perfekt gedrillt im 24/7-Takt

 

Die per Zentrale in Puch bei Salzburg beheimatete ALPEN-MAYKESTAG hat definitiv den Dreh raus. Die Zerspanungswerkzeuge – Bohrer, Frässtifte, Reibahlen und vieles andere mehr – des 1957 gegründeten Familienunternehmens finden weltweit regen Zuspruch. Die derzeitige Jahresproduktionsmenge beträgt 35 Millionen Stück.

      

 

      

Hinter solch einem gewaltigen Output steckt natürlich ein beträchtlicher informationstechnologischer Input. Dieser wird seit 2014 vornehmlich von TECHSOFT serviciert und mit entsprechenden Hard- und Software-Lösungen gespeist. „Eine umfassende betriebliche Datenerfassung, mobile Lösungen für unsere Mitarbeiter, ein Webshop und vieles andere mehr bedingen eine entsprechende Technik im Hintergrund: Mehr Speicher, mehr Leistungs- kapazitäten und eine moderne IT-Infrastruktur, die rund um die Uhr perfekt am Laufen gehalten wird. TECHSOFT unterstützt uns optimal dabei“, begründet ALPEN-MAYKESTAG-Geschäftsführer Wolfgang Stangassinger, warum er auf Managed Services als ideale Obsorge-Regelung für komplexe EDV- Landschaften vertraut. – Die komplette Erfolgsstory

 


 

Überall produktiv – mit dem HP ZBook 15u G2

 

      

Mit der HP Workstation Ultrabook wird das mobile Computing neu definiert: Ganz egal, wo Sie Ihre Aufgaben erledigen müssen bzw. welche dies genau sind – Sie können sich jederzeit auf die hervorragende Leistung Ihrer skalierbaren Workstation verlassen. Die ZBook Ultrabooks mit einer Bildschirmdiagonale von 39,6 cm sind mit Windows 8.1-, Intel Core i5/i7-Prozessoren der neuesten, 5. Generation, professionellen AMD FirePro 3D-Grafikkarten, optionaler Touch-Funktion und mit dem HP Z Turbo-Laufwerk für eine erstklassige Speicherleistung ausgestattet. – Details

 


 

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen Informationen aus der Konstruktions- und Fertigungstechnologie erhalten möchten, klicken Sie hier und füllen Sie das Abmeldeformular aus. Wir werden Sie dann selbstverständlich aus der Empfängerliste entfernen.

 


 

 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: TECHSOFT Datenverarbeitung GmbH
Redaktion: Sandra Winter – Edelfeder
Bildmaterial: ALPEN-MAYKESTAG, CoreTech System Co., HP, iQSol, Liebherr, Missler Software, PTC, TECHSOFT