Ausgabe 22, Januar 2013  

 

[Anrede],
mit den TECHSOFT IT-NEWS informieren wir Sie einmal pro Quartal über Entwicklungen bei wichtigen Themen der IT-Infrastruktur. Wir hoffen, Sie finden für Sie interessante Informationen und würden uns über Ihr Feedback sehr freuen.
Ihr TECHSOFT-Team

 

TECHSOFT IT-Services
Storage 360°, 17.01.2013 – Einladung für Kurzentschlossene
Zahl der Cyber-Angriffe mehr als verdoppelt
Schutz gegen versehentliche Schäden
Lösungen für unterneh-
menskritische Prozesse  
HP bringt neue Integrity-Systeme mit verdreifachter Leistung
Abteilungs- und Konsolidierungsserver
5 Tipps zur Virtualiserung von Servern
Networking
Neuer Access Point HP M220
Storage & Backup
Neue SAN-/NAS-Speicherlösungen – ideal für den Mittelstand
Office & Desktop
Tablets für den professionellen Einsatz: HP ElitePad 900 G1
Wenn’s a bisserl mehr sein sollt’: HP EliteBook Folio
Image & Printing
HP stellt neue kommerzielle Drucklösungen vor
Systemnahe Software
Windows 8 Downgrade-Rechte
SQL Server 2012 lizenzieren – aber richtig
HP News & Events
HP rockt mit Universal Music


 
 
 
TECHSOFT IT-Services
 

Storage 360°, 17.01.2013
Einladung für Kurzentschlossene

 

Unser nächstes Storage-Event steht unter dem Motto "The life of a file". Lernen Sie effiziente Lösungen anhand von Kundenszenarien und Live Sessions kennen.

 

Termin:     17.01.2013, 08:30 bis 16:45 Uhr
Ort: TECHSOFT Linz

 

Programm und & Anmeldung

   

 Zur Übersicht 

Zahl der Cyber-Angriffe mehr als verdoppelt

 

Die Häufigkeit der Cyber-Angriffe hat sich in den letzten drei Jahren mehr als verdoppelt und damit die Kosten solcher Angriffe um 40 % gesteigert. Das geht aus der neuesten Ausgabe der HP-Studie "Cost of Cyber Crime" hervor.

 

HP veranstaltet eine Reihe von Webinaren, in denen die Ergebnisse dieser Erhebungen einzeln vorgestellt werden.

 

Weitere Informationen zu den Webinaren


 Zur Übersicht 

Schutz gegen versehentliche Schäden

 

Beim HP Accidential Damage Protection (ADP) Carepack handelt es sich um einen erweiterten Leistungsumfang, der auch Reparaturen aufgrund von unbeabsichtigten Beschädigungen an dem in der Servicevereinbarung des Kunden genannten Hardwareprodukt beinhaltet. Das umfasst alle mechanischen oder elektrischen Schäden am Produkt aufgrund plötzlicher Beanspruchung, Schlägen, Überlast bzw. aufgrund von Ereignissen, die während der Laufzeit des HP Care Pack auftreten und nicht auf mangelnde Sorgfalt oder fehlende Vorsichtsmaßnahmen zurückzuführen sind.

 

Fragen Sie bei TECHSOFT nach dem passenden Carepack für Ihr Notebook.


 Zur Übersicht 
 
 
Lösungen für unternehmenskritische Prozesse
 

HP bringt neue Integrity-Systeme mit verdreifachter Leistung

 

HP erweitert seine Integrity-Plattform für geschäftskritische IT-Prozesse um neue Systeme mit Intels neuem Itanium-Prozessor der 9500er-Reihe. Dazu gehören der HP Superdome 2, neue Serverblades sowie ein Einstiegsserver für Filialen oder schnell wachsende Unternehmen. Zudem bringt HP eine neue Version des Betriebssystems HP-UX sowie neue Services. Die neuen Mission-Critical-Systeme senken Gesamtbetriebskosten um mehr als 30 %.

 

Details

   

 Zur Übersicht 
 
 
Abteilungs- und Konsolidierungsserver
 

5 Tipps zur Virtualiserung von Servern

 

Im neuen eBook von VMware werden fünf wichtige Fragestellungen zur Virtualiserung von Servern adressiert:

 

Die richtige Hardware
Auswirkungen auf die TCO
Drei Arten virtueller Maschinen
Ziele der Virtualisierung
Virtualisierung & Cloud Computing

 

Das Lesen lohnt sich!


 Zur Übersicht 
 
 
Networking
 

Neuer Access Point HP M220

 

Speziell für den Mittelstand hält HP eine weitere Neuerung bereit: Access Points der Serie M220 vereinfachen die Verwaltung von kabellosen Netzwerken durch das sogenannte Clustering: KMU können bis zu zehn Access Points als eine Einheit installieren und verwalten. Ein Quick Setup Wizard mit intuitivem Web-Interface beschleunigt die Konfiguration von mehreren Access Points und bietet fünf Anwendungsszenarien. Aus diesen kann der Anwender das passende kabellose Netzwerk für das Unternehmen auswählen. Durch die Clustering-Technologie nehmen IT-Administratoren Rich-Media-Anwendungen schneller und einfacher in Betrieb. Neue, kabellose Geräte lassen sich ohne Neustart/Downtime zum Netzwerk hinzufügen. Zudem verbessert die Technologie die Netzwerk-Sicherheit, indem sie Kunden dabei hilft, fehlerhafte Access Points schneller zu erkennen und zu entfernen sowie Sicherheitsrisiken durch falsch konfigurierte Access Points zu reduzieren.


 Zur Übersicht 
 
 
Storage & Backup
 

Neue SAN-/NAS-Speicherlösungen – ideal für den Mittelstand

 

HP erweitert sein Speicherangebot für den Mittelstand um zwei SAN-Lösungen: HP StoreVirtual Storage 4130 und 4330 sind LeftHand-Arrays der dritten Generation (bisher HP P4000). Zudem bringt HP unter dem Namen HP StoreEasy Storage neue NAS-Speicher auf Grundlage von Windows Server 2012. Die neuen StoreVirtual-SAN-Speicher unterstützen zum ersten Mal auch Fibre Channel sowie verschiedene Hypervisoren, lassen sich einfach bedienen und in bestehende Speicher-Infrastrukturen einbinden. Damit eignen sie sich speziell für den Mittelstand.

 

Details


 Zur Übersicht 
 
 
Office & Desktop
 

Tablets für den professionellen Einsatz: HP ElitePad 900 G1

 

Einfache Bereitstellung. Mühelose Verwaltung. Kinderleichte Sicherheitsfunktionen.

 


   

Nutzen Sie das HP ElitePad, unseren schlanken und leichten Tablet-PC mit Windows 8, über die alltäglichen geschäftlichen Aufgaben hinaus. Das elegante Design und die Touch-Oberfläche ermöglichen höchste Produktivität mit nur wenigen Fingerbewegungen. Das durchdachte Zubehör macht Sie wirklich effizient wie z.B. die vollständige Tastatur, Dockingstation oder intelligente Einschubhülle, die die Betriebsdauer des Akkus verlängert.   –> Details

   

 Zur Übersicht 

Wenn’s a bisserl mehr sein sollt’: HP EliteBook Folio

 

     

Geringeres Gewicht. Höhere Effizienz. Mit nur 18,95 mm (3/4 Zoll) ist das HP EliteBook Folio 9470m-Ultrabook das dünnste EliteBook überhaupt. Das HP EliteBook Folio bietet Ihnen eine diagonale Displaygröße von 35,56 cm (14 Zoll) und die ganze Mobilität, die Sie von einem Ultrabook erwarten. Mit dem ersten Business-Ultrabook von HP mit integrierten Dockingfunktionen, dem HP EliteBook Folio, reisen Sie mit wenig Gepäck bei voller Leistung. Mit der schnellen Wiederaufnahme des Betriebs aus dem Ruhemodus und langer Akkubetriebsdauer können Sie Ihre Projekte ohne Zeitverzögerung fortführen.

 

Details


 Zur Übersicht 
 
 
Image & Printing
 

HP stellt neue kommerzielle Drucklösungen vor

 

Mit den neuen HP Officejet Pro und HP LaserJet-Geräten sowie Content-Management-Lösungen unterstützt HP Unternehmen und Behörden dabei, ihre Druckkosten zu reduzieren, ihre Effizienz zu steigern sowie Inhalte zu digitalisieren. Die neuen Angebote, die auf HP Innovationen basieren, sind die größte Erweiterung des kommerziellen Druck-Portfolios von HP im vergangenen Jahrzehnt.

 

Details


 Zur Übersicht 
 
 
Systemnahe Software
 

Windows 8 Downgrade-Rechte

 

Ihre Rechte zur Nutzung früherer Versionen von Windows anstelle von Windows 8 – die sogenannten Downgrade-Rechte – sind abhängig davon, wie die Lizenz erworben wurde. Wann und welche Downgrade-Rechte bei OEM- bzw. Volumenlizenz bestehen, entnehmen Sie bitte der Beschreibung.


 Zur Übersicht 

SQL Server 2012 lizenzieren – aber richtig

 

Die richtige Microsoft Lizenzierung ist nicht immer ganz einfach. Daher gibt es dafür die Beschreibung über die Haupteditionen, Lizenzmodelle und deren Einsatz. Ein Folienvortrag mit Erläuterung sollte Unklarheiten beseitigen. Bei Fragen steht Ihnen Ihr TECHSOFT-Betreuer natürlich gerne zur Verfügung.


 Zur Übersicht 
 
 
HP News & Events
 

HP rockt mit Universal Music

 

HP hat die Details seiner EMEA-weiten Kooperation mit der Universal Music Group vorgestellt. Den Auftakt machte ein exklusives Konzert von No Doubt in Paris, in dessen Rahmen außerdem der neue Service HP Connected Music gefeiert wurde. Die Show im La Maison de la Mutualitè ist in diesem Jahr der einzige Live-Auftritt der Band in Europa und die erste gemeinsame Veranstaltung der Kooperationspartner HP und Universal Music.

 

Lesen Sie mehr


 Zur Übersicht 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen IT-News erhalten möchten, schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail. Wir werden Sie dann selbstverständlich aus der Empfängerliste entfernen.


 Zur Übersicht 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: TECHSOFT Datenverarbeitung GmbH
Redaktion: PeterKemptnerMachtMarketing
Bildmaterial: HP, Microsoft, TECHSOFT