Ausgabe 28, Juli 2014  

 

[Anrede],
mit den TECHSOFT IT-NEWS informieren wir Sie einmal pro Quartal über Entwicklungen bei wichtigen Themen der IT-Infrastruktur. Wir hoffen, Sie finden für Sie interessante Informationen und würden uns über Ihr Feedback sehr freuen.
Ihr TECHSOFT-Team

 

Lösungen für unternehmenskritische Prozesse
HP Helion: Der Schlüssel für die nächste Generation der Cloud
Abteilungs- und Konsolidierungsserver
Bewährtes Duo – HP Moonshot und HP ConvergedSystem 100
Storage & Backup
Flexibel, leistungsstark und kostengünstig
Office & Desktop
Tastatur- oder Tablet-Betrieb? HP Pro x2 bietet beides
Systemnahe Software
VMware Horizon 6: Mehr als 150 neue Funktionen
News & Events
HP ProLiant Summer Academy 2014
Networking
Die neuesten Highlights von HP IMC
Hochleistungsrouter für Kleinunternehmen


 
 
Lösungen für unternehmenskritische Prozesse
 

HP Helion: Der Schlüssel für die nächste Generation der Cloud

 

     

Dank eines umfangreichen Portfolios an privaten, öffentlichen und hybriden Cloud-Produkten und -Services ist HP Helion der perfekte Schlüssel zu einer offenen, sicheren und flexibel einsetzbaren Systemumgebung.

 

Bei der Entwicklung dieser Lösungs-Plattform wurden bestehende Angebote mit neuen, auf der OpenStack-Technologie basierenden Ansätzen kombiniert. Das Ergebnis ist ein einfach skalierbares, aus marktführenden Hardware- und Softwarekomponenten sowie aus entsprechenden Services bestehendes Produktspektrum, das Unternehmen und Behörden dabei hilft, die Arbeitslasten in hybriden IT-Umgebungen so aufzubauen, zu verwalten und zu betreiben, dass die nötige Offenheit und Flexibilität für Weiterentwicklungen gewahrt bleibt. Das bedeutet: Die Cloud-Lösungen von HP wurden auf ein schnelllebiges Geschäftsumfeld ausgerichtet. Anpassungen an neue Erfordernisse und an veränderte Prozesse sind nun innerhalb kürzester Zeit möglich. Die einzelnen Produkte im HP Helion-Portfolio sind vollständig kompatibel und je nach spezieller Anforderung beliebig miteinander kombinierbar.

 

Weitere Informationen über HP Helion

 


 

 
Abteilungs- und Konsolidierungsserver
 

Bewährtes Duo – HP Moonshot und HP ConvergedSystem 100

 

In Kombination mit dem Software Defined Server HP Moonshot ist es günstig in der Erhaltung (bis zu 44 % weniger Gesamtbetriebskosten), sparsam im Energieverbrauch (bis zu 63 % Minus im Vergleich zu anderen Lösungen) und das ideale Werkzeug vor allem auch für mobile Mitarbeiter: HP ConvergedSystem 100 – ein bedienerfreundliches All-in-One-System, das der IT-Abteilung von überall aus den Zugriff auf Workloads und eine benutzerdefinierte Anpassung der Einstellungen erlaubt. HP ConvergedSystem für gehostete Desktops stellt 180 unabhängige Desktop-PCs für Citrix XenDesktop-Umgebungen bereit – und das um bis zu 90-mal schneller als es gemeinhin bei verteilten Desktop-PCs üblich ist.

 

     

Für die schnelle Speicherung häufig benötigter Daten steht bei dieser Lösung ein lokaler SSD-Speicher zur Verfügung. Unternehmensdaten, Anwendungen und Desktop-Images können mit dem CS100 für gehostete Desktops zentral im Rechenzentrum verwaltet werden. Eine richtlinienbasierte Zugriffskontrolle und -nachverfolgung ist ebenfalls jederzeit realisierbar.

 

Mehr dazu

 


 

 
Storage & Backup
 
     

Flexibel, leistungsstark und kostengünstig

 

Konsolidierungs- und Virtualisierungsinitiativen auf Einstiegsebene sind jetzt auch mit knappen Budgets umsetzbar. Der HP MSA 1040 Storage bietet 50 % mehr Leistung zu einem sehr guten Preis, indem er auf eine neue Architektur mit Controllern der vierten Generation setzt. Weiters punktet diese Speicherlösung mit zwei Hostanschlüssen, mit 4 GB Cache pro Controller und mit einem leistungsoptimierten E/A-Modul.

 

Intuitive Verwaltungstools und besondere Datendienste wie z. B. Snapshots oder eine Volume Copy für eine erhöhte Datensicherheit sind bei diesen Arrays ebenfalls bereits standardmäßig gegeben. Was die Ausstattung mit Festplatten betrifft stehen je nach Anforderung SAS-Laufwerke der Enterprise-Klasse oder Midline-SAS-Laufwerke zur Auswahl. Weitere Kapazitätserweiterungen sowie ein Upgrade auf MSA 2040 sind jederzeit und sehr einfach möglich.

 

Mehr Details

 


 

 
Office & Desktop
 

Tastatur- oder Tablet-Betrieb? HP Pro x2 bietet beides

 

   

Mit der Pro x2-Modellreihe präsentiert HP leistungsstarke 2-in1-Geräte mit abnehmbarer Tastatur, die sich sowohl im Tastatur- als auch im Tablet-Modus bedienen lassen.

 

Mit dem HP Pro x2 410 G1 Notebook-PC werden selbst extrem anspruchsvolle Aufgaben dank Intel Core i3/i5-Prozessoren der 4. Generation im Handumdrehen erledigt. Ein verzögerungsfreies Arbeiten wird außerdem durch ein superschnelles HP Solid-State-Laufwerk garantiert. Das integrierte Trusted Platform Module 1.2 (TPM) bietet eine hardwarebasierte Verschlüsselung, um Daten, E-Mails und Anmeldeinformationen zu schützen.

 
   

 

Das HP Pro x2 612 ist je nach Version mit einem 12,5 Zoll großen HD bzw. Full HD IPS-Display zu haben. Optional steht ein Wacom Stift zur Dateneingabe zur Verfügung. An Anschlüssen gibt es zwei USB 3.0 Ports, DisplayPort, RJ45 und VGA. Last but not least wartet dieses neue HP 2-in-1-Gerät auch mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen wie HP Sure Start, HP BIOSphere, HP Client Security und einem optional verfügbaren Fingerprint-Lesegerät auf.

 


 

 
Systemnahe Software
 

VMware Horizon 6: Mehr als 150 neue Funktionen

 

VMware Horizon 6 (mit View) stellt über eine einzige Plattform virtuelle oder Remote-Desktops und Anwendungen bereit. Der Zugriff auf diese Services ist über eine einheitliche Arbeitsumgebung auf den unterschiedlichsten Geräten über diverse Medien und Verbindungen möglich. Horizon 6 nutzt das „Closed-Loop“-Management und wurde für das Software-Defined Datacenter optimiert. Das versetzt die IT-Abteilung in die Lage, alle von den Anwendern benötigten Windows-Ressourcen schnell und effizient steuern, verwalten und schützen zu können. Insgesamt wartet Horizon 6 mit mehr als 150 neuen Funktionen für ein zentrales Management von virtuellen, physischen und BYO-Images auf.

 

Genaueres über die zahlreichen Vorteile von VMware Horizon 6 per PDF-Datei oder Video.

 


 

 
News & Events
 

HP ProLiant Summer Academy 2014

 

   

Im September ist es wieder soweit: Die Experten von HP kommen nach Wien und Linz, um Ihnen vor Ort mit Systemen zum Anfassen und Ausprobieren zu zeigen, welche neuen Lösungen Ihrer IT noch mehr Power verleihen können. Im Zentrum stehen dabei heuer HP Converged Systems – fertige und abgestimmte Infrastruktur-Konfigurationen für einen raschen Einsatz im Unternehmen. Außerdem bietet die HP Summer Academy 2014 Insider-Informationen zu den HP ProLiant Servern inklusive Präsentation der nächsten Generation HP ProLiant Gen 9.

 

Weitere Highlights der diesjährigen Veranstaltung sind die Vorstellung einer vielseitigen Server-Plattform namens HP Moonshot System, Informationen über die neue MSA-Familie sowie Updates über die HP BladeSystem-Familie und zu den HP 3PAR-Speicherprodukten.

 

Die Termine:

 

11. September 2014 – HP Office Wien

25. September 2014 – Linz, Ibis Styles

 

Anmeldung

 


 

 
Networking
 

Die neuesten Highlights von HP IMC

 

   

Der Name HP Intelligent Management Center (IMC) steht für ein ausgeklügeltes Ressourcenmanagement. Der neue HP IMC Virtual Application Networking (VAN) Fabric Manager beispielsweise vereinfacht die Verwaltung der Fabrics von Rechenzentren und Fibre Channel SAN Storage Area Networks (SANs), während der HP IMC Virtual Application Networking (VAN) Software Defined Network (SDN) Manager eine umfassende Verwaltung für SDN-Umgebungen – Infrastruktur-, Steuerungs- und Anwendungsschicht – bereitstellt. Aber auch die Upgrades zu HP IMC v7.0. haben einige interessante Highlights zu bieten, u.a.

 

Ein neues User Interface basierend auf HTML 5
Support für Cisco Wireless-Lösungen
Eine Vereinfachung beim Handling der User-Lizenzen

 

Weitere Details zu den Neuerungen bei HP IMC v7.0 können Sie in diesem Blog nachlesen.

 


 

Hochleistungsrouter für Kleinunternehmen

 

   

Bei der HP MSR93x Serie handelt es sich um hochleistungsfähige Router für kleine Niederlassungen, die in einem einzigen Gerät integrierte Routing-, Switching- und Sicherheitsfunktionen sowie SIP, 802.11n-WLAN-Konnektivität und 4 GB LTE/3G bieten.

 

Die HP MSR93x Router warten mit einer Weiterleitungskapazität von 300 Kpps und einer Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten – einschließlich Gigabit Ethernet, Seriell, ADSL2+, G.SHDSL und Wireless – auf. Die Zero-Touch-Bereitstellung sorgt dafür, dass die Einrichtung von Router und VPN zum Kinderspiel wird. An Funktionen sind u. a. IPv4- und IPv6-Routing, MPLS oder NAT möglich.

 

Details

 


 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen IT-News erhalten möchten, schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail. Wir werden Sie dann selbstverständlich aus der Empfängerliste entfernen.

 


 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: TECHSOFT Datenverarbeitung GmbH
Redaktion: Sandra Winter – Edelfeder
Bildmaterial: HP, TECHSOFT