Ausgabe 189, Mai 2017
   

Informationen für die Konstruktions- und Fertigungsindustrie

 

{{ contact.salutation }} {{ contact.gender }} {{ contact.title }} {{ contact.lastname }},

 

wir hoffen, Sie finden auch in dieser Ausgabe für Sie interessante Informationen.

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

Dies & Das
Open House bei TECHSOFT: Generative Fertigung im Blickpunkt
Die Frage des Monats
CAD/CAM Lösungen
Für die Konstruktion
PTC Creo 4.0 LIVE Webcasts
Die nächsten Ausbildungen
Für die Fertigung
Sehenswert: 3D-Druck-YouTube-Videos
Warum's ein Upgrade auf TopSolid 7.11 wirklich bringt ...
Die nächsten Ausbildungen
IT-Infrastruktur Lösungen
ProLiant Summer Academy 2017
Windows Server-Admins wünschen sich GUI-Schalter zurück
Umfassende Sicherheit für Embedded Systems
Rasches Zugreifen lohnt sich: Kostenlose Veeam-Angebote
Mit den Datenschützern Schritt für Schritt zur EU-DSGVO
     

Wussten Sie, ...

 

... dass am 28. Juni ein Follow-up zur TechWorld 2017 stattfindet?

 

Wir möchten die Hauptthemen und Neuerungen rund um PTC Creo auch dem Westen Österreichs aus nächster Nähe präsentieren. Deshalb gibt es am 28. Juni ab 13 Uhr bei der Autobahnraststätte Rosenberger Innsbruck-Ampass ein Follow-up zur Austrian TechWorld 2017.

 

Melden Sie sich noch heute an!

 



 
 
Dies & Das
 

Open House bei TECHSOFT: Generative Fertigung im Blickpunkt

 

Am 4. Juli 2017 lädt TECHSOFT zur Hausmesse nach Linz. Ab 9 Uhr sind die Türen für interessierte Besucher geöffnet, wobei die diesjährige Veranstaltung unter dem Titel „Die digitale Transformation der Fertigung“ steht. Und wieder einmal lautet die Devise „Dabei sein ist alles!“, denn bei diesem Event gibt es nicht nur „einiges“ über die 3D-Drucktechnologie HP Multi Jet Fusion zu hören, sondern auch den HP Jet Fusion 3D 4200 Drucker inklusive Fast Cooling live in Aktion zu sehen.

      

 

Weitere Programmpunkte: Eine Übersicht über die typischen Einsatzgebiete generativer Fertigungsverfahren, weiterführende Informationen zu Materialeigenschaften und -entwicklung, Tipps und Tricks für ein „generatives Engineering“ mit PTC Creo 4.0 inklusive Topologieoptimierung und vieles andere mehr. Ein kleiner Tipp am Rande: Eine schnelle Anmeldung zur TECHSOFT-Hausmesse zahlt sich aus, denn die ersten Zehn, die ihre Teilnahme ankündigen, erhalten kostenlos einen nach eigenen Design-Vorgaben maßgeschneiderten 3D-Bauteil (Mindestgröße: 15 x 15 x 15 cm).

 


 

 

Die Frage des Monats


Wissen Sie ...

... was sich viele Windows Server-Admins zurückwünschen?

 

Was meinen Sie? Spielen Sie mit und gewinnen Sie die neue CadMouse von 3Dconnexion. Des Rätsels Lösung finden Sie wie immer im Newsletter versteckt. Schon gefunden?

 

Dann antworten Sie uns!

    

 


 

 
CAD/CAM Lösungen – für die Konstruktion
 
      

PTC Creo 4.0 LIVE Webcasts

 

Praxisbezogene Impulse zu wichtigen Themen – das liefern wir Ihnen in unseren mittlerweile schon „legendären“ LIVE Webcasts. Derzeit steht eine Online Session-Reihe zum Thema PTC Creo 4.0 am Programm. Schließlich gilt diese Creo-Version als eine der produktivsten, da sie mit Hunderten Verbesserungen den Engineering-Alltag erleichtert und beschleunigt.

 

Eine erste Kostprobe davon wie sie das tut, erhalten Sie am 1. Juni 2017 – da dreht sich alles um die Stücklistenerstellung. Im Juli erfahren Sie in einem weiteren Technical Webcast, wie sich mit PTC Creo 4.0 ansprechende Designstudien erstellen lassen, während im August funktionsoptimierte Auslegungen von Bauteilen/Baugruppen (BMX) im Blickpunkt stehen.

 

Die Teilnahme an unseren LIVE Webcasts ist wie immer kostenlos!

 

Vorschau auf weitere Termine

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

12.–13.06.2017     2 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 3.0 Zeichnungserstellung für Anwender
12.–14.06.2017     3 Tage     Linz     PTC Creo Elements/Direct Modeling + Annotation Grundkurs v20
12.–14.06.2017     3 Tage     Linz     PTC Creo Simulate Basiskurs mit PTC Creo 2.0/3.0
14.06.2017     1 Tag     Linz     PTC Creo Parametric 3.0 Zeichnungserstellung für Administratoren
19.–21.06.2017     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 4.0 komplexe Baugruppen
21.06.2017     1 Tag     Wien     PTC Creo Parametric 4.0 Zeichnungserstellung für Administratoren
26.–27.06.2017     2 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 4.0 Sheetmetal
03.–04.07.2017     2 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 4.0 Zeichnungserstellung für Anwender
03.–05.07.2017     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 komplexe Baugruppen
05.07.2017     1 Tag     Linz     PTC Creo Parametric 4.0 Zeichnungserstellung für Administratoren

 

Details & Anmeldung

 


 

 
CAD/CAM Lösungen – für die Fertigung
 

TopSolid'CAM 7.11 UPDATESCHULUNG und Aufbaukurs

 

Die neue Version 7.11 von TopSolid'CAM hält für die Anwender einiges an Neuheiten und Verbesserungen bereit. Was genau – das können Sie am 19. und 20. September 2017 in einer zweitägigen Schulung bei TECHSOFT in Linz in Erfahrung bringen. Am ersten Tag wird über das vereinfachte Werkzeugmanagement und über neue Features für die Fräsformanalyse, für das Trochodialdrehen sowie für das Exzenterdrehen gesprochen und last but not least sind auch noch eine Maschinensimulation beim Prüfen sowie die Luftschnittvermeidung Thema.

      

 

Am zweiten Kurstag geht es dann u. a. mit aufschlussreichen Informationen über erweiterte CAD-Funktionalitäten und über das Anlegen eigener Spannmittelbibliotheken aus Hersteller-Geometrien sowie mit praxisorientierten Tipps beim Ablegen von Schnittdaten und bei der Optimierung von Verbindungsbewegungen beim Vergleichen und Ersetzen weiter.

 

Weitere Details und Anmeldung

 


 

Sehenswert: 3D-Druck-YouTube-Videos

 

Mit der HP Jet Fusion 3D-Drucklösung sind Prototypen und funktionelle Teile mit optimalen mechanischen Eigenschaften um bis zu zehnmal schneller herstellbar als auf herkömmliche Art und Weise – und das zu weitaus geringeren Kosten. Interessiert? Dann lassen Sie sich in einem YouTube-Video zeigen, wie 3D-Drucken mit der HP Jet Fusion-Lösung im Detail funktioniert.

      

 

Was passiert, wenn HP auf HP trifft, sprich wenn die Ingenieure von HP die HP Multi Jet Fusion 3D-Drucker für ihre eigenen Zwecke nutzen, gibt es in diesem Video zu sehen. „Maschinen, die Maschinen besser und schneller machen – das klingt zwar nach Science Fiction, ist aber mittlerweile Realität“, beschreibt Applikationsingenieurin Isabel Sanz in diesem YouTube-Beitrag, was von HP beispielsweise beim 2D-Druck von Großformaten genutzt wird.

 


 

      

Warum's ein Upgrade auf TopSolid 7.11 wirklich bringt ...

 

Wetten, dass sich ein Upgrade auf die neueste TopSolid-Version auch für Ihr Unternehmen auszahlt?

 

Vielleicht, weil nun bei Kreuzungsbohrungen die Durchbrüche detektiert werden können? Sogar die Schnittdaten lassen sich anpassen, um Durchbrüche zu bearbeiten. Oder weil es nun möglich ist, auch mit Radiuskompensation auf Skizzen zu arbeiten oder weil die direkte Erstellung einer Bohrmethode eine enorme Erleichterung bzw. Zeitersparnis darstellt oder weil beim Prüfmodus nun auch das Maschinenmodell ersichtlich ist oder weil beim 5D-Fräsen Start und Endpunkte direkt im Zyklus gesetzt werden können oder, oder, oder?

 

Bei TopSolid 7.11 wurde nämlich in vielerlei Hinsicht optimiert – beim 2D- und 5D-Fräsen, bei der 3D-Bearbeitung, bei den Methoden, bei den Werkzeugen und Schnittdaten und an einigen anderen Stellen mehr. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an einen unserer Mitarbeiter.

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

19.–22.06.2017     4 Tage     Linz     TopSolid 7 Grundkurs Fräsen

 

Details & Anmeldung

 


 

 
IT-Infrastruktur Lösungen
 

ProLiant Summer Academy 2017

 

Die Experten der Hewlett Packard Enterprise laden auch heuer wieder zur ProLiant Summer Academy ein, um über die neuesten Technologien in den Bereichen Server, Storage und Netzwerk zu informieren. Das aktuelle HPE ProLiant Generation9-Portfolio sowie exklusive Einblicke zum mit Spannung erwarteten Generationenwechsel stehen dabei im Blickpunkt. Weiters werden die Neuigkeiten des gewachsenen SimpliVity, Nimble Storage und Niara-Portfolios sowie die jüngsten Angebote in den Bereichen 3Par File Services, Persistent Memory, Hybrid IT und Hyper Converged Systeme anhand zahlreicher Live Demos präsentiert.

      

 

Orte und Termine:

 

24.08.2017: Wien, Hewlett Packard Enterprise

19.09.2017: Linz, Hotel Steigenberger Linz

 

Eine rasche Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!

 


 

Windows Server-Admins wünschen sich GUI-Schalter zurück

 

Mit all den Neuerungen im Betriebssystem Windows Server 2016 ging eine Funktion der Vorgängergeneration Windows Server 2012 verloren, die teilweise schmerzlich vermisst wird: Das Umschalten zwischen der grafischen Benutzeroberfläche und dem Headless-Modus mit Tastaturbedienung.

      

 

Während es in Windows Server 2012 möglich ist, die typische Server-GUI als eigenständiges Installationspaket jederzeit an- oder auszuschalten, wurden die mit der Tastatur bedienbaren Menüs in Windows Server 2016 gegen eine simple Powershell ausgetauscht. Das System ist demnach nur noch über Kommandozeilenbefehle konfigurierbar. Eine Neuerung, auf die viele Windows Server-Nutzer mit Unverständnis reagierten, wie es im Onlinemagazin The Register heißt. Die Reaktionen auf einen Blogeintrag von Microsoft zu diesem Thema zeigen, dass von den Anwendern eine Rückkehr zum schnellen GUI-Umschalten erwünscht ist.

 


 

Umfassende Sicherheit für Embedded Systems

 

 

Bestehende Sicherheitsvorschriften für eingebettete Geräte neigen dazu, nur virenschutzbasierte Sicherheit oder eine Systemhärtung abzudecken, was in Zeiten einer stetig steigenden Cyberkriminalität längst nicht mehr ausreicht. Mit Kaspersky Embedded Systems Security erhalten Sicherheitsteams umfassende Transparenz und Kontrolle über jeden eingebetteten Knoten. Diese Lösung ist hoch skalierbar und bietet Zugriff auf Bestandslisten, Lizenzierung, Remote-Troubleshooting und Netzwerkkontrollen. Und das Beste daran: Alle Agents in einem lokalen Netzwerk lassen sich über eine einzige zentralisierte Verwaltungskonsole überwachen.

 

Weitere Vorzüge dieser Lösung:

 

Leistungsstarke Sicherheit, ohne das System zu überlasten: Kaspersky Embedded Systems Security wurde speziell für den effizienten Betrieb auf Low-End-Hardware entwickelt.

Für Windows XP, Windows 7, Windows 2009 und Windows 10 optimiert

Für isoliert gesicherte Netzwerke geeignet: Die Default-Deny-Funktion sorgt dafür, dass ohne Genehmigung vom Sicherheitsadministrator keine anderen ausführbaren Dateien, Treiber und Bibliotheken als der Software-Schutz ausgeführt werden können.

Zentralisierte Verwaltung

 

Mehr Details

 


 

Rasches Zugreifen lohnt sich: Kostenlose Veeam-Angebote

 

Diese Aktionen sollten Sie nicht verpassen: Einerseits bietet Veeam bis 30. Juni 2017 kostenlose Sechs-Monats- bzw. einjährige Abonnements für beliebig viele Workstations und Server inklusive Support, andererseits locken derzeit kostenlose Cloud-Services im Wert von 750 Euro.

      

 


 

      

Mit den Datenschützern Schritt für Schritt zur EU-DSGVO

 

Folgende fünf Unternehmen bündelten ihre Kompetenzen in Sachen Datenschutz und gingen vor kurzem als „Die Datenschützer“ online:

 

Antares NetlogiX – ein renommierter IT-Security Dienstleister, der bei der Umsetzung und Planung von Projekten im gesamten Security- und Netzwerkumfeld unterstützt, KOMDAT – ein auf gesetzlichen Datenschutz und Informationssicherheit spezialisiertes Unternehmen, iQSol – ein österreichischer Anbieter datenschutzkonformer Tools, rconsult mit Roman Stadlmair als Awareness-Trainer und „IT-Soziologen“ und last but not least TECHSOFT, als Systemintegrator und Business-Partner führender Hersteller im Bereich IT-Infrastruktur. Das Angebot „der Datenschützer“ reicht von GAP-Analysen und diversen Beratungsleistungen bis hin zu maßgeschneiderten Datenschutz-Workshops.

 


 

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen Informationen aus der Konstruktions- und Fertigungstechnologie erhalten möchten, klicken Sie hier.

 


 

 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: {{ site_settings.company_name }}
{{ site_settings.company_street_address_1 }}  {{ site_settings.company_street_address_2 }}  {{ site_settings.company_city }}  {{ site_settings.company_state }}  {{ site_settings.company_zip }}  {{ site_settings.company_country }} 
Redaktion: Sandra Winter - Edelfeder
Bildmaterial: 3Dconnexion, HP, Kaspersky, Microsoft, Missler Software, PTC, TECHSOFT