Ausgabe 150, Oktober 2013
   

Informationen für die Konstruktions- und Fertigungsindustrie

 

[Anrede],

 

wir hoffen, Sie finden auch in dieser Ausgabe für Sie interessante Informationen.

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

Dies & das
Save the Date: TechWorld - 22. Mai 2014
Mehr als fünf gute Gründe für einen PTC Live-Besuch
Bestnoten für die Führungskräfteakademie
Sie wussten es!
Die Frage des Monats
CAD/CAM Lösungen
Für die Konstruktion
Das Video des Monats
NEU und ab sofort zu haben: PTC Creo Illustrate 3.0
Der „Produktivitätssteigerer“: PTC Mathcad Prime 3.0
Achtung! Startschwierigkeiten unter Windows 8.1 !
Die nächsten Ausbildungen
Für die Fertigung
Videoreihe TopSolid’CAM 7: Übersichtliche Fertigungsdokumentation
Was ist neu in TopSolid 6.14?
Die nächsten Ausbildungen
PDM/PLM Lösungen
Branchenspiegel zum Thema Produktdatenmanagement
IT-Infrastruktur Lösungen
Partner in der Cloud: Microsoft und Oracle
     

Wussten Sie, ...

 

... dass mehr als die Hälfte der laut Industriemagazin österreichischen „Top-50-Maschinenbauer 2013“ TECHSOFT-Kunden sind?

 

 



 
 
Dies & das
 

Save the Date: TechWorld 2014

 

Vergangenheit trifft Zukunft: Am 22. Mai 2014 ist es wieder so weit. Dann bietet das ehrwürdige Schloss Steyregg einmal mehr einen stilvollen Rahmen für die AUSTRIAN TechWorld. Reservieren Sie sich gleich heute den Termin für Österreichs beliebtestes Anwender- und Innovationsforum für CAD/CAM, PLM und IT-Infrastruktur. Dabei sein lohnt sich! Der genaue Programmablauf folgt in Kürze. Jetzt anmelden und Termin im Kalender vormerken!

 

 

Mehr als fünf gute Gründe für einen PTC Live-Besuch

 

Der Countdown läuft und es sind nur noch wenige Tage bis der Startschuss zur diesjährigen PTC Live in Stuttgart erfolgt.

   

 

Sollten Sie einer Teilnahme an diesem zweitägigen Networking-Event immer noch unentschlossen gegenüberstehen, dann liefern wir Ihnen im Folgenden weitere fünf gute Gründe, warum sich ein Abstecher nach Stuttgart und speziell auch zum TECHSOFT-Stand S5 auf jeden Fall lohnt:

1.   Zu jeder vollen Stunde beeindruckt eine Live-Präsentation der geometriebasierten Ähnlichkeitssuche nach 3D Baugruppen mit ModelSearch – einer Technik, mit der sich u. a. die Wiederauffindungsquote bereits vorhandener Teile erheblich steigern lässt.
2. Zu jeder halben Stunde steht eine Live-Vorführung der Creo Engineering Tools am Programm – Stichwort Creo Part Library mit mehr als 173.000 Komponenten im ANSI-, DIN-, ISO- und JIS-Format.
3. Auf der PTC Live erhalten Sie detaillierte Auskünfte über die neue iPrint-Version mit erweiterten PTC Windchill PDMLink-Integrationsfunktionalitäten.
4. Wir weihen Sie in Stuttgart in die Geheimnisse der zweiten Entwicklungsstufe von EVX Expert Vessel Extension – der Lösung für den Apparate- und Behälterbau – ein.
5. Wir sind mit zehn TECHSOFT-Mitarbeitern und unseren Partnern admin Peter Sandforth und FS-Data Stefan Fößel heuer besonders stark vertreten in Stuttgart. Das macht es uns möglich, auch sämtliche TECHSOFT-Zusatzlösungen live präsentieren zu können. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihren Besuch!
Termin im Kalender vormerken!
 

 

Bestnoten für die Führungskräfteakademie

 

Die „TECHSOFT-Akademie für Führungskräfte“ kam, überzeugte und wird nun weiterentwickelt bzw. an die gegenwärtigen und zukünftigen Marktanforderungen angepasst. Christian Unden, CAD-Administrator bei Lisec, zeigt sich von dieser Veranstaltungsreihe begeistert und legt sie seinen Branchenkollegen wärmstens ans Herz: „Das vermittelte Wissen ist sehr wertvoll für all jene, die mit Fertigungsplanung bzw. Fertigungscontrolling beschäftigt sind. Der Vortrag sollte ein Pflichttermin für alle Planer und Controller eines Fertigungsbetriebes sein.

   

 

 

 

Sie wussten es!

 

Unter allen, die im 3. Quartal die Frage des Monats richtig beantwortet haben, wurde jetzt der Gewinner der 3Dconnexion SpaceMouse Pro ausgelost. Dieses Mal war das Glück auf der Seite von Dietmar Dickert von der Albéa Deutschland GmbH. – Wir gratulieren!

 

 

 

Die Frage des Monats


Wissen Sie ...

... wie viele mathematische Funktionen PTC Mathcad abdeckt, um alle Anforderungen an die Berechnung komplexester mathematischer Gleichungen – sowohl numerisch als auch symbolisch – zu unterstützen?

 

300, 400, 600?

 

Was meinen Sie? Spielen Sie mit und gewinnen Sie eine SpaceMouse Pro von 3DConnexion. Des Rätsels Lösung finden Sie wie immer im Newsletter versteckt. Schon gefunden?

 

Dann antworten Sie uns!

    
 

 
 
CAD/CAM Lösungen – für die Konstruktion
 

Das Video des Monats

 

   

Im 17. Jahrhundert galten Holzpflüge als Nonplusultra beim Bestellen der Äcker, heute nutzen die Bauern hochinnovative, motorisierte Hightech-Werkzeuge. Die größte Getreidedrillmaschine von Great Plains Manufacturing beispielsweise, die 3S-5000, ist rund 15 Meter breit und besteht aus mehr als 4.000 Einzelteilen. Mithilfe von PTC Creo entwickelten die Ingenieure des amerikanischen Landmaschinenherstellers innerhalb von nur 18 Monaten ein Gerät, das u. a. in puncto Präzision bzw. Geschwindigkeit beim Säen völlig neue Maßstäbe setzt. Der Farmer Wayne Miller bestätigt in diesem Video, dass ihm die 3S-5000 zu einem beachtenswerten Produktivitätsgewinn verhalf.

 

 

NEU und ab sofort zu haben: PTC Creo Illustrate 3.0

 

Komplexe Inhalte mit 3D-Animationen leicht verständlich darstellen – das ist seit jeher der Lösungsansatz bei PTC Creo Illustrate. Diese Software verbindet erstklassige 3D-Illustrationsfunktionen mit assoziativen CAD-Daten, um konfigurationsspezifische grafische Informationen für den Betrieb, die Instandhaltung und Wartung von Produkten bereitzustellen. Welche anwenderfreundlichen Neuerungen mit der soeben für den Markt freigegebenen Version 3.0 auf die Nutzer von PTC Creo Illustrate warten, erfahren Sie in folgenden Webcasts: Teil 1Teil 2

 

 

Der „Produktivitätssteigerer“:
PTC Mathcad Prime 3.0

 

Mit über 600 eingebauten mathematischen Funktionen und nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, eigene Berechnungen zu definieren, unterstützt PTC Mathcad die Berechnung komplexer mathematischer Gleichungen sowohl numerisch als auch symbolisch.

   

 


Außerdem ermöglicht PTC Mathcad Prime 3.0 eine nahtlose Integration von mathematischen Formeln und Text, um einen natürlichen Textfluss zu erstellen, der die Lesbarkeit von Arbeitsblattdefinitionen, Konstruktionsnotizen und Erläuterungen verbessert. Mathematische Live-Funktionen können eingefügt, kopiert und an beliebige Stellen im Text verschoben werden. „Mathcad Prime 3.0 ist definitiv ein Produktivitässteigerer“, fasst ein langjähriger Alpha-Tester zusammen, was die vielen neuen Funktionen wie Math in Text oder Copy/Paste eines Bereichs in eine externe Anwendung den Mathcad-Usern bringen.

 

 

Achtung! Startschwierigkeiten unter Windows 8.1!

 

Keine Frage, es gibt viele gute Gründe, die für den Einsatz von PTC Creo Elements/Direct 18.1 – der neuesten Version der preisgekrönten Softwarelösung von PTC für 2D- und 3D-CAD, -CAE und Produktdatenmanagement (PDM) sprechen, u.a. eine unübertroffene Konstruktionsflexibilität bei der direkten Modellierung, weitere bedienerfreundliche 2D- und 3D-Bearbeitungsfunktionen oder die Interoperabilität mit den Creo Apps. Problematisch ist allerdings eine Kombination mit Windows 8.1: PTC Creo Elements/Direct Modeling startet unter Windows 8.1 nicht! Also bitte warten Sie noch mit dem Umstieg auf Windows 8.1!

 

 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

04.–06.11.2013     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 komplexe Bauteile
04.–08.11.2013     5 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Einführungskurs
11.–13.11.2013     3 Tage     Linz     PTC Creo Elements/Direct Modeling + Annotation Grundkurs v18
18.–20.11.2013     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Flächenmodellierung
18.–22.11.2013     5 Tage     Wien     PTC Creo Elements/Pro 5.0 Einführung
25.–27.11.2013     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Zeichnungserstellung
27.–28.11.2013     2 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Updatekurs von ProENGINEER 4.0
02.–06.12.2013     5 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Einführungskurs
03.–05.12.2013     3 Tage     Wien     PTC Creo Parametric 2.0 NC-Bearbeitung
03.–05.12.2013     3 Tage     Linz     PTC Creo Elements/Direct Modeling + Annotation Grundkurs v18

 

Details & Anmeldung

 

 
 
CAD/CAM Lösungen – für die Fertigung
 

Videoreihe TopSolid’CAM 7: Übersichtliche Fertigungsdokumentation

 

   

Informationen an die Fertigung weiterzugeben, ist eine wichtige Aufgabe bei der NC-Programmierung. Mit TopSolid’CAM stehen tolle Möglichkeiten zur Verfügung, um die benötigten Dokumente äußerst schnell in besonders übersichtlicher Form zur Verfügung zu stellen. Wie das genau funktioniert, sehen Sie in diesem Video. Und wenn Sie sich an dieser Stelle fragen, wie denn die Mitarbeiter in der Fertigung jederzeit und ohne Nachfragen Zugriff auf die begehrten Dokumente erhalten – nun, die perfekte Lösung dafür ist iDNC!

 

 

Was ist neu in TopSolid 6.14?

 

Die Antwort auf diese Frage ist: Einiges! Angefangen von neuen „Umfahrensoptionen“ – so kann mit der Version 6.14 von Misslers Programmiersystem TopSolid nun auch verrundet werden – über eine effizientere Methode, um geschnittene Bohrungen zu finden, bis hin zu weiteren, zusätzlichen Möglichkeiten beim spiralförmigen Eintauchen, bei der Einhaltung des gewünschten Sicherheitsabstandes zu Spannelementen oder bei der Verwendung von Synchronisationspunkten zwischen zwei Konturen.

 

Weitere Details über die zahlreichen Neuerungen in TopSolid 6.14

   
 

 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

11.–15.11.2013     5 Tage     Linz     TopSolid Grundkurs Fräsen 7.7
25.–26.11.2013     2 Tage     Linz     TopSolid 7.7 Simultanfräsen

 

Details & Anmeldung

 

 
 
PDM/PLM Lösungen
 

Branchenspiegel zum Thema Produktdatenmanagement

 

Wussten Sie, dass kleine Produktentwicklungsteams meist keine professionelle Strategie zur Überwachung ihrer Konstruktionsarbeit verfolgen? Wie sieht es generell mit der Suche nach älteren Dateien aus? Wie stellen Firmen sicher, dass die neueste Version auch wirklich die aktuelle Version ist? Wir haben ganz einfach nachgefragt in mehreren Unternehmen und unterschiedlichen Branchen:

   

 

Wir wollten wissen, inwiefern sich kleinere und große Entwicklungsteams voneinander unterscheiden, welche Datenverwaltungsfunktionen am beliebtesten sind und vieles andere mehr. Die Ergebnisse unserer Interviews sehen Sie in einer übersichtlichen Infografik in ansprechender Form dargestellt.

 

 

 
 
IT-Infrastruktur Lösungen
 

Partner in der Cloud: Microsoft und Oracle

 

     

Die beiden IT-Granden ziehen bei Private- und Public Cloud-Themen ab sofort an einem Strang. Das bedeutet: Kunden, die in der Vergangenheit Oracle Software auf Windows Server eingesetzt haben, können diese Software jetzt auch auf Windows Server Hyper-V oder Windows Azure verwenden.

 

 

In Kürze soll es außerdem Infrastruktur-Services mit vorkonfigurierten Oracle Datenbank-Services und dem Oracle WebLogic Server geben. Weiters wird Oracle seine Kunden dabei unterstützen, Oracle Linux-Services auf Windows Azure zu launchen. Microsoft wiederum wird auf seiner Cloud-Plattform Windows Azure Java vollständig supporten. Denn die Möglichkeiten, Enterprise Java-Applikationen in der Cloud zu betreiben, nehmen von Tag zu Tag zu.

 

 

 

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen Informationen aus der Konstruktions- und Fertigungstechnologie erhalten möchten, schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail. Wir werden Sie dann selbstverständlich aus der Empfängerliste entfernen.

 

 

 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: TECHSOFT Datenverarbeitung GmbH
Redaktion: Sandra Winter – Edelfeder
Bildmaterial: Microsoft, Missler, Oracle, PTC, TECHSOFT