Ausgabe 172, Oktober 2015
   

Informationen für die Konstruktions- und Fertigungsindustrie

 

{{ contact.salutation }} {{ contact.gender }} {{ contact.title }} {{ contact.lastname }},

 

wir hoffen, Sie finden auch in dieser Ausgabe für Sie interessante Informationen.

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

 

Dies & Das
-We proudly present ... RelSafe Ltd.
-PTC LiveWorx Europe - Der Countdown läuft - Nur noch wenige Tage
-Die neue Version der TECHSOFT Commons ist da
-Online-Treff: LIVE Webcast zum Thema "Additive Fertigung" am 12.11.2015
-Die glückliche Gewinnerin ist ...
-Die Frage des Monats
CAD/CAM Lösungen
Für die Konstruktion
-Last Call: PTC Mathcad Workshop am 5.11.2015
-Attraktives Tausch-Angebot: Alte 3D-Maus gegen 100 € Rabatt auf eine neue?
-Herbst-Zuckerl für PTC Creo Essentials Fans
-Tipps & Tricks: So halten Sie Ihre Muster-KEs im Zaum
-VORSICHT: PTC Creo und Windows 10 vertragen sich bisher nur bedingt
-Die nächsten Ausbildungen
Für die Fertigung
-Demo-Video: Rohteil aus importiertem Werkstück ableiten
-Moldex3D Webinar: Mit CAE-Simulation das Formpressen optimieren
-Die nächsten Ausbildungen
PDM/PLM Lösungen
-PTC Windchill PDM Essentials: Funktionen und Vorteile
-WTx mit Preferences statt Properties!
IT-Infrastruktur Lösungen
-Bereit für die Zukunft? Bereit für Office 2016?
-SPP Version 2015.10.0 ist da!
     

Wussten Sie, ...

 

... dass TECHSOFT das Schulungsangebot erweitert hat? Ab sofort gibt es nun auch Softwareschulungen zum Thema PTC Windchill Quality Solutions.

 

Diese werden gemeinsam mit RelSafe durchgeführt und finden in Linz, Wien und Salem (D) statt.

 



 
 
Dies & Das
 


      

We proudly present ... RelSafe Ltd.

 

TECHSOFT freut sich über einen neuen Geschäftspartner, der uns vor allem auch bei den neu angebotenen PTC Windchill Quality Solutions-Schulungen tatkräftig unterstützt: Die Firma RelSafe Ltd. Diese wurde im März 2015 in Salem/Deutschland gegründet und beschäftigt sich ausschließlich mit dem Thema Technische Zuverlässigkeit sowie Funktionssicherheit. Für dieses Aufgabengebiet werden im Auftrag namhafter Kunden aus sämtlichen Industriebereichen Analysen und Expertisen erstellt. Beratungsdienstleistungen zur optimalen Anwendung der PTC Software Windchill Quality Solutions (früher Relex) führt die nunmehrige RelSafe-Mannschaft (früher KConsult bzw. Relex Software Continental Europe) schon seit 20 Jahren durch.

 


 

 

PTC LiveWorx Europe - Der Countdown läuft - Nur noch wenige Tage

 

Bald ist es soweit: Die PTC LiveWorx Europe 2015, PTCs größte Veranstaltung für Produktentwicklungs-, Service- und IoT-Experten öffnet ihre Pforten. TECHSOFT ist ebenfalls live dabei. Kommen Sie zum GOLD Stand Nr. 3 und informieren Sie sich über die brandaktuellen Neuerungen bei ModelSearch, iPrint und bei den Creo Engineering Tools. Über die neuesten Erkenntnisse bei 3D-Druckverfahren geben die bei uns am Stand vertretenen Experten natürlich auch gerne Auskunft.

 

Und das BESTE: Am TECHSOFT-Stand gibt es nicht nur einen beträchtlichen Wissenszuwachs zu gewinnen. Nein, Sie können bei uns zudem noch die kostenlose Nutzung eines EVOlizer 3D-Druckers inkl. Materialien für ein Jahr ergattern! Zur Verfügung gestellt wird dieser Preis von der EVO-tech GmbH.

 

Also zögern Sie nicht länger und melden Sie sich noch heute zu Europas größter Networking-Konferenz an.

 

Die Teilnahme kostet nichts und bringt viel!

 

Datum: 17. bis 18. November 2015

Veranstaltungsort: Messe Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

 


 

Die neue Version von TECHSOFT Commons ist da

 

Die neue Version 4.5.0.1 von TECHSOFT Commons ist freigegeben und hat zahlreiche coole Neuerungen mit dabei ...

 

Das Master-Slave-Konzept
Ein neues Hilfesystem
Ein komplett überarbeiteter Kern
HTML-E-Mail-Benachrichtigungen
Ein Auto-Backup der Konfigurationen

 

Als besonderes Highlight ist das Master-Slave-Konzept hervorzuheben. Diese Funktion wurde entwickelt, um verteilte Installationen mit nur einem iConfigurator administrieren zu können.

      

 

So kann beispielsweise ein Master drei iConfigurator-Instanzen (siehe Bild) verwalten. Die Slaves werden im Master im Benutzer- und Gruppenbaum mit dem Prefix TSC-Node angezeigt. Sie besitzen keinen eigenen Wurzelknoten, sondern gleichen ihre Wurzelkonfiguration mit der des Masters ab. Das bedeutet: Jede Änderung am Master, die den TSC-Node beeinflusst, wird am Slave automatisch übernommen.

 

Mehr Details

 


 

      

Online-Treff: LIVE Webcast zum Thema "Additive Fertigung"
am 12.11.2015

 

Additive Fertigung - 3D-Druck mit PTC Creo und dem EVOlizer, lautet der Titel jenes LIVE Webcasts, der am 12. November stattfindet. Und so viel sei an dieser Stelle schon einmal verraten: Sie erhalten bei dieser Online-Session einen Überblick darüber, welche additiven Fertigungstechnologien es gibt und werden anhand von Praxisbeispielen mit eigenen Augen sehen wie 3D-Druck funktioniert. Last but not least wird es außerdem Informationen darüber geben, welche Ziele von TECHSOFT und EVO-tech mit ihrer engen Partnerschaft verfolgt werden.

 

Weitere Infos und eine Anmeldemöglichkeit

 


 

Die glückliche Gewinnerin ist ...

 

... Angelika Grubbauer von der Firma LISEC Holding GmbH. Sie wurde unter all jenen, die zuletzt an unserem Gewinnspiel teilnahmen, als künftige Besitzerin einer CadMouse von 3Dconnexion ausgelost. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Freude mit der Spezial-Maus für CAD-Profis!

 


 

 

Die Frage des Monats


Wissen Sie ...

... welche Version von TECHSOFT Commons kürzlich freigegeben wurde?

 

Was meinen Sie? Spielen Sie mit und gewinnen Sie die neue CadMouse von 3Dconnexion. Des Rätsels Lösung finden Sie wie immer im Newsletter versteckt. Schon gefunden?

 

Dann antworten Sie uns!

    

 


 

 
CAD/CAM Lösungen - für die Konstruktion
 

 

Last Call: PTC Mathcad Workshop am 5.11.2015

 

Eine Teilnahme rechnet sich! PTC Mathcad bietet nämlich Möglichkeiten, die weit über das hinausgehen, was Kalkulationstabellen, Textverarbeitungsprogramme, Präsentationssoftware und Programmieranwendungen üblicherweise leisten. Neugierig geworden?

 

Weitere Details und Anmeldemöglichkeit

 


 

Attraktives Tausch-Angebot: Alte 3D-Maus gegen 100 € Rabatt auf eine neue?

 

Einladung zu einem verlockenden Eins-zu-Eins-Tausch-Upgrade: Wenn Sie ein Altgerät besitzen und eine neue 3D-Maus aus der Professional Serie (SpacePilot Pro, SpaceMouse Pro oder SpaceMouse Pro Wireless) kaufen, erhalten Sie entweder die CadMouse inklusive CadMouse Pad (Warenwert 128 €) als Bonus oder 100 € Rabatt auf das neue Gerät. Wir kommen ins Tausch-Geschäft, sobald Sie uns die Seriennummer des Altgeräts und einen bildlichen Vernichtungsnachweis schicken. Natürlich können Sie auch mehrere Geräte auf diese Art und Weise upgraden. Bildungs- und Forschungseinrichtungen sind allerdings ausgenommen von diesem Angebot.

      

 

Bereit für eine neue Maus? Dann kontaktieren Sie uns per Mail (kontakt@techsoft.at) und wir schicken Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihren Bedarf zu!

 


 

 

Herbst-Zuckerl für PTC Creo Essentials Fans

 

Sie sind DAS Funktionsbündel für leistungsfähige 3D-CAD-Produktentwicklunglösungen - die PTC Creo Essentials-Pakete: Intuitiv bedienbar, je nach Bedarf jederzeit einfach erweiterbar bzw. skalierbar und zu einem ansprechenden Preis erhältlich. Vor allem auch jetzt, wo TECHSOFT bis 23. Dezember 2015 eine ganz besondere Aktion am Laufen hat:

 

Ab sofort bis einen Tag vor Weihnachten gibt es nämlich beim Kauf von PTC Creo Essentials, PTC Creo Essentials Plus, PTC Creo Essentials Premium oder PTC Creo Essentials Team ein kostenloses Upgrade auf das nächsthöhere PTC Creo Essentials-Paket.

 

Interessiert? Dann setzen Sie sich am besten gleich jetzt mit uns in Verbindung.

 


 

Tipps & Tricks: So halten Sie Ihre Muster-KEs im Zaum

 

Sie wollten schon immer mehr Kontrolle über Ihre Muster-KEs haben? Sehen Sie in diesem Video wie es funktionieren könnte. Wir zeigen Ihnen in dieser Demo unter anderem, welche Möglichkeiten es gibt, die Regenerierungszeiten zu verkürzen und wie Sie Referenzmuster besser und effektiver nutzen.

      

 


 

VORSICHT: PTC Creo und Windows 10 vertragen sich bisher nur bedingt

 

PTC hat die Unterstützung von Windows 10 für PTC Creo Parametric und PTC Creo Elements/Direct Modeling noch nicht freigegeben. Das bedeutet: Beim Einsatz aktueller Versionen unter Windows 10 kann es zu Problemen kommen. Daher wird zumindest einstweilen noch davon abgeraten, diese Kombination zu verwenden.

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

02.-04.11.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Elements/Direct Modeling + Annotation Grundkurs v18/v19
09.-11.11.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Simulate Basiskurs mit PTC Creo 2.0/3.0
09.-13.11.2015     5 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 3.0 Einführungskurs
10.-12.11.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 Fortgeschrittene Baugruppenverwaltung
17.-18.11.2015     2 Tage     Wien     PTC Creo Parametric 3.0 Updatekurs von Wildfire 5.0 inkl. Creo Engineering Tools
17.-19.11.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 komplexe Bauteile
23.-25.11.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 3.0 Zeichnungserstellung
24.11.2015     1 Tag     Wien     PTC Creo Parametric 3.0 Updatekurs von PTC Creo Parametric 2.0
24.-26.11.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 3.0 Updatekurs von Wildfire 4.0 inkl. Creo Engineering Tools
25.-26.11.2015     2 Tage     Linz     PTC Creo Simulate Aufbaukurs mit PTC Creo 2.0/3.0
30.11.-01.12.2015     2 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 Blechteilkonstruktion
30.11.-02.12.2015     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 Flächenmodellierung
01.12.2015     1 Tag     Wien     Einführung in PTC Windchill Quality Solution 10.2 (WOS)
02.12.2015     1 Tag     Linz     Einführung in PTC Windchill Quality Solution 10.2 (WOS)

 

Details & Anmeldung

 


 

 
CAD/CAM Lösungen - für die Fertigung
 
        

Tipps und Tricks: Rohteil aus importiertem Werkstück ableiten

 

Mit den CAD-Funktionen von TopSolid 7 sind benutzerdefinierte Rohteile, beispielsweise für Schweißkonstruktionen, im Handumdrehen erstellt. Da die Bearbeitungszyklen das Rohteil erkennen, werden die Werkzeugbahnen ideal an das Material angepasst. Das hilft unnötige Eingaben von Bearbeitungs- und Materialhöhen und natürlich auch Programmierzeit sparen. Sie wollen mit eigenen Augen sehen, was Ihnen hier versprochen wird?
Da geht's zum Video.

Sie wollen mehr erfahren?
Dann melden Sie sich gleich zum Kurs TopSolid für Fortgeschrittene an!

 


 

Moldex3D Webinar: Mit CAE-Simulation das Formpressen optimieren

 

Die Themen Prozesskontrolle, Materialbearbeitung und Simulations-Technologien für das Formpressen von Thermo- und Duroplasten stehen im Fokus eines Webinars, zu dem Moldex3D am 4. November 2015 einlädt. Gezeigt wird, wie die verschiedenen Lösungen aus dem Hause CoreTech System behilflich sein können, um Dinge wie die Schließkraft, die Schweißnaht-Identifikation oder andere wichtige Prozess-Parameter zu optimieren. Interessiert?

 

Hier geht's zur Anmeldung

      

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

17.-19.11.2015     3 Tage     Linz     TopSolid 7.9 CAM-Programmierung für Dreh-/Fräsbearbeitungsmaschinen
23.-24.11.2015     2 Tage     Linz     TopSolid 7.9 Fräsen Aufbaukurs

 

Details & Anmeldung

 


 

 
PDM/PLM Lösungen
 

PTC Windchill PDM Essentials: Funktionen und Vorteile

 

Ohne grundlegende CAD-Datenverwaltung gestaltet sich eine effektive und produktive Zusammenarbeit mitunter ziemlich schwierig. Deshalb ermöglicht PTC Windchill PDM Essentials es vor allem auch kleineren Teams und Unternehmen, ihre Produktinhalte so zu organisieren, dass sie die Wiederverwendung von Konstruktionen verbessern, den Zugang zu Produktinformationen ausdehnen und die Kontrolle von Konstruktionsversionen und Freigabeprozessen sicherstellen können. Ganz konkret profitieren PTC Windchill PDM Essential User u. a. von Installations- und Konfigurations-Assistenten, die die Inbetriebnahme vereinfachen, von zentralen Depots und einer permanenten Änderungsstand- und Dokumentationskontrolle, von leistungsstarken Suchtools, eingebetteten 3D-Anzeige- und Markierungsfunktionen und von einem sicheren Zugriff. Anhand des Lebenszyklusstatus wird nämlich der Zugriff kontrolliert und die Fähigkeit zum Visualisieren, Verwenden und Aktualisieren von Objekten verwaltet. Dadurch wird sichergestellt, dass die einzelnen Bereiche wie Fertigung oder Einkauf nur auf freigegebene Elemente zugreifen können.

 

Weitere Details

 


 

WTx mit Preferences statt Properties!

 

TECHSOFT setzt bei seinen Windchill-Produkten künftig vermehrt auf Preferences statt auf Properties. Das bedeutet für den Anwender in seinem Produktdatenmanagement-Alltag:

 

Er benötigt keinen Remote-Zugang zum Server mehr, Browser und Standortadministrator genügen.
Er erhält mehr Übersichtlichkeit durch die Gliederung in Baumstruktur und weil alle WTx Dienst-Einstellungen auf einen Blick an einem Ort überschaubar sind.
Ihm stehen nicht nur simple Strings als Einstellungswerte, sondern beispielsweise auch Drop-Downs bei Wertelisten, Zahlen, Bools etc. zur Verfügung.
Er profitiert von einer besseren System-Performance, da die meisten Einstellungen zur Laufzeit geändert werden können - und das ohne merkbare Leistungseinbußen! Das bedeutet natürlich auch weniger Windchill Neustarts beim Umkonfigurieren!
Da die Business-Logik in der Windchill-DB abgespeichert wird und nicht in Textfiles, werden diese Einstellungen bei Updates und Upgrades übernommen.
Er kann selbst mehr Einstellungsänderungen vornehmen und macht sich somit unabhängiger von Dritten.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie beim TECHSOFT-Team! Anruf genügt ...

 


 

 
IT-Infrastruktur Lösungen
 

 

Bereit für die Zukunft? Bereit für Office 2016?

 

Ja, es gibt sie noch - die Office 2010- und Office 2013-Nutzer, aber sie werden immer weniger. Kein Wunder, verpassen sie doch einiges an in der heutigen Zeit fast schon unabdingbaren Funktionen, beispielsweise die Anpassung der Menüs an die Touch-Bedienung auf Tablets und Smartphones. Das bietet das neue, ab sofort erhältliche Office 2016 genauso wie zahlreiche andere Highlights, z. B.

 

Sie wünschen - eine neue in Word, PowerPoint, Excel und Outlook integrierte Funktion, die es dem Benutzer erleichtert, eine bestimmte Funktion oder einen Befehl zu finden.
Eine intelligente Suche, mit der Informationen, Bilder und Übersetzungen im Web nachgeschlagen werden können, ohne die aktuelle Anwendung verlassen zu müssen.
Vereinfachte Freigabe-Funktionen, die es dem Benutzer erleichtern, Dokumente gemeinsam mit anderen in Echtzeit zu bearbeiten.
Die Tatsache, dass die aktuelle Version als sicherstes Office aller Zeiten gilt. Es schützt vor der Weitergabe vertraulicher Daten an nicht autorisierte Personen innerhalb und außerhalb der Organisation mit verschiedenen Sicherheitsfunktionen wie einer Mehrfaktor-Authentifizierung, Office 365 oder Microsoft Azure.

 

Mit Office 365 sorgen Sie übrigens für ein Höchstmaß an Sicherheit mit Compliance und Datenschutz nach Branchenstandards.

 

Nähere Details dazu

 


 

SPP Version 2015.10.0 ist da!

 

Bereit für ein Upgrade? HP veröffentlichte vor Kurzem das neue Service Pack for ProLiant SPP 2015.10.0 mit den neuesten Treibern und Firmeware-Ständen. Damit bleiben Sie am aktuellen Stand der Technik.

 


 

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen Informationen aus der Konstruktions- und Fertigungstechnologie erhalten möchten, klicken Sie hier. Wir werden Sie dann selbstverständlich aus der Empfängerliste entfernen.

 


 

 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: {{site_settings.company_name}} {{site_settings.company_street_address_1}} {{site_settings.company_city}} {{site_settings.company_state}}
Redaktion: Sandra Winter - Edelfeder
Bildmaterial: 3Dconnexion, aruba, HP, Missler Software, Moldex3D, PTC, TECHSOFT