Ausgabe 182, September 2016
   

Informationen für die Konstruktions- und Fertigungsindustrie

 

{{ contact.salutation }} {{ contact.gender }} {{ contact.title }} {{ contact.lastname }},

 

wir hoffen, Sie finden auch in dieser Ausgabe für Sie interessante Informationen.

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

Dies & Das
-SAVE THE DATE: TechWorld am 30. März 2017
-CRYPTO DAY am 13. Oktober 2016
-Die Frage des Monats
CAD/CAM Lösungen
Für die Konstruktion
-Nächster LIVE Webcast: Creo Engineering Tools
-PTC Forum Europe am 15. November 2016
-PTC Creo Elements/Direct 18.I M090 ist freigegeben
-Die nächsten Ausbildungen
Für die Fertigung
-VERICUT 8.0 als Workflow-Turbo
-Gewusst wie: Kanten brechen mit 3D-Umfahren
-Die nächsten Ausbildungen
IT-Infrastruktur Lösungen
-Volltreffer: Die ProLiant Summer Academy in Wien
-Viel Schutz, wenig Verwaltung
-Monitoring-Tool für 3PAR
     

Wussten Sie, ...

 

... dass betriebliche Gesundheitsförderung „groß“ geschrieben wird bei TECHSOFT? Ein „kleines“ Beispiel dafür: Die Teilnahme am RUNWAY NIGHT RUN, bei dem insgesamt 2.000 Läufer dort, wo tagsüber Flugzeuge starten und landen, ihre Runden zogen. TECHSOFT war mit 15 Läufern bei diesem nächtlichen Lauf-Event am Linzer Flughafen mit dabei.

 

Zur Bildergalerie

 



 
 
Dies & Das
 

SAVE THE DATE: TechWorld am 30. März 2017

 

Der Termin ist fixiert, Sie können sich den 30. März 2017 bereits rot markieren in Ihrem Kalender: Denn an diesem Tag wird das Schloss Steyregg im Rahmen der Austrian TechWorld einmal mehr zum Treffpunkt für alle, die in der Szene Rang und Namen haben.

      

 

Namhafte Key-Note-Speaker und das TECHSOFT-Team freuen sich auf Ihr Kommen! Technologisch warten folgende Highlights auf Sie:

 

CAD - Neues zu PTC Creo 4.0 und PTC Creo Elements/Direct 20

PLM - PTC Windchill 11 Smart Connected PLM

ALM - von der Anforderung zum Test

SLM - Connected Solutions für den Servicebereich

Shopfloor - CAM bis hin zu Industrie 4.0

IoT - Best-Practice-Beispiele und Trends der Zukunft

IT-Infrastructure - Als Enabler der neuen Technologien

3D Druck - Trends für die Fertigung

 

Die Anmeldung ist bereits eröffnet - also am besten gleich jetzt einen Platz sichern!

 


 

 

CRYPTO DAY am 13. Oktober 2016

 

Unsere digitale, vernetzte Welt gerät immer häufiger in den Fokus von Angreifern. Cyber-Erpressung ist mittlerweile eine der gängigsten Hackermethoden. Und auch die Anzahl neuer Viren und Trojaner, die Ihr Unternehmen gefährden könnten, steigt täglich. Deshalb wollen wir Sie im Rahmen des CRYPTO DAYS darüber informieren, wie Sie Ihre Daten effektiv schützen und wie Sie Cryptolockern und Konsorten keine Chance lassen. Aktuelle Bedrohungsmodelle werden bei dieser Veranstaltung genauso thematisiert wie Schutzmöglichkeiten für physische und virtualisierte Umgebungen oder ein Veeam ohne Lücken, bei dem sich auch ein Backup vor Crypto-Gefahren geschützt zeigt.

 

Wann:     13. Oktober 2016 ab 9 Uhr
Wo: SPITZ Hotel Linz, Fiedlerstraße 6, 4040 Linz
Bonus: Nach Veranstaltungsende erwartet Sie eine kostenlose Führung im Ars Electronica Center in Linz.

 

Zur Agenda und Anmeldung

 


 

 

Die Frage des Monats


Wissen Sie ...

... wo die Austrian TechWorld am 30. März 2017 stattfindet?

 

Was meinen Sie? Spielen Sie mit und gewinnen Sie die neue CadMouse von 3Dconnexion. Des Rätsels Lösung finden Sie wie immer im Newsletter versteckt. Schon gefunden?

 

Dann antworten Sie uns!

    

 


 

 
CAD/CAM Lösungen - für die Konstruktion
 
      

Nächster LIVE Webcast: Creo Engineering Tools

 

Am 25. Oktober 2016 gibt es einen LIVE Webcast in englischer Sprache, bei dem die perfekte Arbeitsumgebung für ein Maximum an Flexibilität und Produktivität beim Konstruieren und Engineeren beschrieben wird. Die Hauptrolle spielen dabei folgende drei „Big Player“: Die Creo Management Tools, die Creo Part Library und die Creo Productivity Tools. Die Teilnahme an dieser Online-Session ist wie immer kostenlos, gestartet wird um 10 Uhr.

 

Zur Anmeldung

 


 

 

PTC Forum Europe am 15. November 2016

 

Eines der absoluten Highlights beim PTC Forum Europe in Stuttgart wird sicher die Präsentation von PTC Creo 4.0 sein: Denn diese Version ist mehr als bereit für das digitale Engineering-Zeitalter. PTC Creo 4.0 bietet neue Funktionalitäten und Möglichkeiten für MBD, additive Fertigung, intelligente, vernetzte Konstruktion, sowie Produktivitätserweiterungen im gesamten Produktportfolio. TECHSOFT ist Silber Sponsor beim PTC Forum Europe und auch von unserer Seite gibt es interessante News über zukunftsorientierte Konstruktionsprozesse zu erfahren. Wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustauch mit Ihnen und stehen gerne für ein persönliches Gespräch bereit - einfach bei uns melden und einen Termin mit uns ausmachen.

 

Hard Facts zur Veranstaltung:

 

Location:    ICS Messe Stuttgart, Messepiazza 1, Stuttgart
Datum: 15. November 2016
Uhrzeit: 08:30 - 22:00 Uhr

 

Details zum Fachvortragsangebot

 


 

PTC Creo Elements/Direct 18.I M090 ist freigegeben

 

Mit dieser Version wurden einige kleine Fehler beseitigt.

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

03.-05.10.2016     3 Tage     Linz     PTC Creo Elements/Direct Modeling + Annotation Grundkurs v19
10.10.2016     1 Tag     Linz     PTC Creo Parametric Systembetreuer
10.-12.10.2016     3 Tage     Wien     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 Spritzgusskonstruktion
10.-14.10.2016     5 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0 Einführungskurs
17.-19.10.2016     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 3.0 Zeichnungserstellung
17.-19.10.2016     3 Tage     Linz     PTC Creo Parametric 2.0/3.0 Fortgeschrittene Baugruppenverwaltung
17.-19.10.2016     3 Tage     Linz     PTC Creo Simulate Basiskurs mit PTC Creo 2.0/3.0

 

Details & Anmeldung

 


 

 
CAD/CAM Lösungen - für die Fertigung
 

 

VERICUT 8.0 als Workflow-Turbo

 

Jetzt wird’s produktiv: Um potenzielle Probleme in einem effizienten und konsolidierten Verfahren zu überwachen und zu bewerten, verknüpft VERICUT 8.0 komplexe Prozesse - Anwender profitieren in Form von schnellerer Programmierung und kürzeren Bearbeitungszyklen. CGTech sah sich mit der Herausforderung konfrontiert, zunehmend komplexere Prozesse und Maschinen simulieren und gleichzeitig ambitionierte Produktionsziele wie „Fehlerfrei beim ersten Mal“ unterstützen zu müssen. Deshalb ist VERICUT 8.0 von einigen markanten Verbesserungen geprägt, die die Analyse, Optimierung und Dokumentation von CNC-Programmierungen und Bearbeitungsprozessen im Praxisalltag erleichtern. Das erste, was nach dem Upgrade zu VERICUT 8.0 auffällt, ist die neue Multifunktionsleiste. Die Auswahl der gewünschten Funktion geht schnell und einfach von der Hand: Wenn man von Register zu Register klickt, aktualisiert sich die Multifunktionsleiste automatisch und zeigt die verfügbaren Optionen dynamisch an. Die Gruppierung der Optionen orientiert sich an den jeweiligen VERICUT-Funktionen. Die Multifunktionsleiste ist auch auf individuelle Anforderungen anpassbar.

 

Weitere Details

 


 

Gewusst wie: Kanten brechen mit 3D-Umfahren

 

In TopSolid 7.10 ist nun das Kanten-Brechen beim 3D-Umfahrzyklus realisiert worden. Mit diesem neuen Feature entgraten Sie jede 3D-Kante schnell und einfach genau nach Ihren Erfordernissen. Wie das Ganze im Detail funktioniert, erfahren Sie in diesem Video.

      

 


 

Die nächsten Ausbildungen

 

Schulungen

 

10.-13.10.2016     4 Tage     Linz     TopSolid 7 Grundkurs Fräsen
17.10.2016     1 Tag     Linz     TopSolid 7.10 Upgrade Fräsen
18.10.2016     1 Tag     Linz     TopSolid 7.10 Upgrade 3D und Simultan

 

Details & Anmeldung

 


 

 
IT-Infrastruktur Lösungen
 

Volltreffer: Die ProLiant Summer Academy in Wien

 

Auch heuer waren die Experten der ProLiant Summer Academy wieder in Wien zu Gast, um die neuesten Innovationen in den Bereichen Server, Storage, Netzwerk und Services zu präsentieren. Die erfreuliche Bilanz dieser Veranstaltung: Die Teilnehmer zeigten sich sichtlich beeindruckt von den Möglichkeiten moderner Technologien. In zahlreichen Wortmeldungen spiegelte sich deutlich wider, dass alles, was zu einer ständig verfügbaren, leistungsstarken, aber gleichzeitig energiesparenden und kostenbewussten Infrastruktur verhilft, extrem großes Interesse auslöst.

      

 


 

Viel Schutz, wenig Verwaltung

 

Die Kaspersky Endpoint Security Cloud deckt alle spezifischen Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen ab und schützt deren Windows-Endpoints & File-Server sowie Android- & iOS-Mobilgeräte. Die Kaspersky Endpoint Security Cloud lässt sich schnell implementieren und betreiben. Alle Sicherheitsfunktionen können über eine zentrale Verwaltungskonsole eingerichtet und verwaltet werden.

 

Mehr Details

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 


 

Monitoring-Tool für 3PAR

 

3PAR Vision ist ein innovatives, intuitiv handhabbares Software-Tool, das beim Monitoren von HPE 3PAR Arrays unterstützt. In einer Windows-Umgebung installiert, verbindet es sich direkt mit dem Array, indem es Secure Shell (SSH) - ein Netzwerkprotokoll für verschlüsselte Verbindungen - nutzt. Somit wird alles, was es über das Storage Array zu wissen gilt, vollautomatisch in individuell anpassbarer Form angezeigt. Schließlich braucht es zeitnahe Informationen über bereits genutzte bzw. noch zur Verfügung stehende Kapazitäten, über Performance-Kennzahlen und über einiges andere mehr, um in der heutigen „Always-on-Welt“ proaktiv agieren zu können.

      

 


 

 

Ihr TECHSOFT-Team

 

PS: Wenn Sie von uns keine aktuellen Informationen aus der Konstruktions- und Fertigungstechnologie erhalten möchten, klicken Sie hier.

 


 

 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt: {{ site_settings.company_name }}  {{ site_settings.company_street_address_1 }}  {{ site_settings.company_street_address_2 }}  {{ site_settings.company_city }}  {{ site_settings.company_state }}  {{ site_settings.company_zip }}  {{ site_settings.company_country }} 
Redaktion: Sandra Winter - Edelfeder
Bildmaterial: 3Dconnexion, CGTech, cityfoto, HP, PTC, TECHSOFT