Aktuelles

News

TopSolid 7.12

  • 0 Kommentare

DAS IST NEU

 

TROMMELFRÄSEN
Neue Tonnenfräser reduzieren die Anzahl durchzuführender Durchgänge auf ein Minimum. Tonnenfräser (Emuge Franken, Fraisa usw.) passen sich besser an Formen mit relativ kleinem Krümmungsradius an und bewirken bei einer 5-Achsen Bearbeitung eine erhebliche Reduzierung der Durchgänge. Bei Verwendung dieser Fräser, kann TopSolid’Cam optimale Werkzeugbahnen berechnen.

DYNAMISCHE BEARBEITUNG BEIM DREHEN
Verschleißbeständige Werkzeuge: Berücksichtigung des Materialabtragvolumens beim Drehen und Fräsen. Bei einer dynamischen Bearbeitung kann das Materialabtragvolumen weitgehend konstant gehalten werden. Nach der erfolgreichen Einführung der dynamischen Bearbeitung beim Fräsen mit der Vorgängerversion von TopSolid’Cam kann diese bedeutende Innovation jetzt auch beim Drehen genutzt werden.

ZUSAMMENFASSUNG VERSCHIEDENER BEARBEITUNGEN IN EINEM PROGRAMM
Gesteigerte Automatisierung der Produktion: Analyse und Gruppierung von Bearbeitungsprogrammen für verschiedene Bauteile! TopSolid’Cam ermöglicht jetzt die Zusammenfassung verschiedener Bearbeitungsvorgänge in einem einzigen Programm. Außerdem können die verschiedenen Bearbeitungsvorgänge, einschließlich der  Nachbearbeitung, an eine einzige Maschine weitergeleitet werden. Sind die Bearbeitungsprozesse besonders kompliziert, ermöglicht deren Untergliederung eine Feinbearbeitung.

BEARBEITUNG GESCANNTER MODELLE
Aus Digitalisierungsprozessen hervorgehende Geometrien können ohne eine Modellierung mit einem schnellen 3D-Algorithmus bearbeitet werden. In der digitalen Übertragungskette stammt eine zunehmend größere Anzahl von Objekten aus einem Digitalisierungsprozess (2D- oder 3D-Scan, CAD-basiertes Meshing von Geometrien). Mit dieser neuen Funktionen können die Geometrien auch ohne eine erneute Modellierung mit den CAD-Funktionen bearbeitet werden! Die neuen Hybrid-Modellierfunktionen des geometrischen Kerns ermöglichen die schnelle 3D-Bearbeitung mehrerer Facetten gleichzeitig.

ERGONOMIE UND BENUTZERFREUNDLICHKEIT VON TOPSOLID’CAM
Zeiteinsparung und Produktivitätssteigerung durch zahlreiche (mehr als 100) Verbesserungen der neuen TopSolid’Cam-Version. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Funktionen für das Ziehen und Ablegen von Schneidwerkzeugen mittels einer Bibliothek, die automatische Erweiterung von Werkzeugblättern mit Bemaßungen und Materialeigenschaften oder auch das Einfrieren von Vorgängen zur Vermeidung erneuter Berechnungen, um nur einige zu nennen. Nutzen Sie diese Funktionen dieser neuen Version und profitieren Sie von der Leistungssteigerung bei den Berechnungen!

Share

Ihr Kommentar wurde erfolgreich abgesendet. Die Anzeige erfolgt nach Freigabe unseres System-Administrators. 

Kommentar konnte nicht abgesendet werden.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

TECHSOFT Datenverarbeitung GmbH verwendet Cookies, um eine optimale Funktionsweise des Webshops zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.